Großeinsatz an der Gattersäge

Zum Ansägen am 11. März 2017 fanden sich viele unserer Freiwilligen Sägemüller und aktive Mitglieder an der Gattersäge ein, um verschiedene Arbeiten zu erledigen.
Nachdem zu Jahresende 2016 unser Anbau winterfest gemacht werden konnte, erfolgten nun viele Feinarbeiten.
Gestelle für die Lagerung von Brettern wurden erstellt, im First mussten Versteifungen angebracht werden, Aufräumarbeiten waren angesagt.
Auch die Vorbereitungen für den Einbau der Fenster durch passgenauen Einbau der senkrechten Balken im Innern war ein Auftrag an die Experten.
Das Ergebnis der vielen Arbeiten kann sich sehen lassen.
Zum Mittag wurde gegrillt, nachdem uns zuvor die Fleischerei Georg Janssen das Grillgut sponserte. Dafür herzlichen Dank.

Ansägen am Sonnabend, 11. März!

Der Verein Gattersäge lädt alle arbeitswilligen Mitglieder am Sonnabend, 11. März,  zum Ansägen ein.

Wir wollen einige Arbeiten am Anbau verrichten und anschließend die verlorenen gegangenen Kalorien mit einer Grillwurst und Salaten wieder auffüllen. Getränke sind ebenfalls vorhanden.

Los geht es ab zehn Uhr. Angedacht ist das Ende gegen 15 Uhr.

ansaegen_11

Ich hoffe auf viele Teilnehmer

Winterfest 2017

Das Fest der Mitglieder oder „Winterfest“ fand auch in diesem Jahr großen Zuspruch. Nach einen Spaziergang durch den Upjeverschen Forst – Informationen über den Forst gab Schriftführer Hans-Peter Thiemann – fanden sich die Mitglieder im Forsthaus Upjever ein und genossen bei Grünkohl und Updröögt Bohnen sowie vielen Gesprächen eine gemütliche Zeit.

Bilder von Klaus Homola

DSC_0340DSC_0342DSC_0343

Bilder von Dieter Knutzen